corradofans.de

Wir untersuchen täglich alle die größten nationalen und internationalen Seiten, und wir versuchen, die relevantesten Geschichten und die besten Guides zu vermitteln.

Druckwellen Vibrator: Der Vibrator mit dem besonderen Kick

Der Druckwellen Vibrator ist in aller Munde, oder besser gesagt in allen betten Deutschlands zu finden. Fast jede Frau hat schon einmal über den Druckwellen Vibrator nachgedacht. Doch was macht dieses Sexspielzeug so beeindruckend und was kann man alles bekommen, wenn man sich dieses gute Stück anschafft.

Der Vibrator ist keine Neuheit mehr, sondern liegt schon einige zeit als Ausstellungsstück in den meisten Online Shops herum. Herantrauen tun sich nur wenige, doch warum ist das so? Wir haben die Antworten zu diesen Fragen heute noch.

Wie arbeitete der Druckwellen Vibrator?

Sicherlich fragen sich die meisten Frauen wie ein Vibrator dieser Ausmaße wirklich funktionieren soll. Es ist im Grunde recht einfach.  Durch mikroprozessgesteuerte Druckwellen sorgt der Vibrator bei der Vibration für ein besonderes Gefühl. Er hat also nicht nur die normale Vibration auf Lager, sondern kann sich mit den Druckwellen langsam in die Herzen der Frauen vibrieren.

Wirklich anders funktionieren scheint der Vibrator allerdings nicht. Denn er kann ganz einfach und normal angelegt werden und wird mittels eines Druckknopfes bedient. Handlich und klein scheint das neuartige Konzept und natürlich stylisch.

Wie wendet man den Druckwellen Vibrator an

Um wirklich alle Gefühle bei dem Druckwellen Vibrator herauszukitzeln, wollen wir eine kleine Anleitung dalassen.

  1. Die Schamlippen der Frau werden einfach auseinandergespreizt.
  2. Anschließend wird die runde Öffnung des Vibrators, die sich oben befindet, auf die Klitoris gelegt.
  3. Mit dem Anschalten des Vibrators kann man bereits die ersten intensiven Wellen der Frau schenken.

Der Vibrator arbeitet sehr effizient, denn er umschließt die Klitoris und saugt diese leicht an. Anschließend sendet das Gerät eine Druckwellen Stimulation aus. Die meisten Vibratoren aus diesem Bereich lassen sich nicht nur anschalten und ausschalten, sondern man bekommt die Möglichkeit verschiedenen Wellenprogramme ablaufen zu lassen. Dadurch bekommt man immer wieder die Gelegenheit Abwechslung zu schaffen. Im Normalfall haben diese Vibratoren 7 bis 11 Programme, die durchaus  in der Stärke variieren.

Vorteile und Nachteile der Druckwellenvibratoren

Die Vorteile sind schnell gefunden. Die Produkte halten was sie versprechen und sind rasend schnell anzuwenden. Sie befördern jede Frau zu einem Superorgasmus. Nachteil ist, dass der markt der Druckwellen Vibratoren noch sehr klein ist.